50 Jahre Schulschach Maroltingergasse

12. Juli | Eine der bekanntesten Schulschachgruppen Österreichs, das GRG 16 (früher BG 16) Maroltingergasse, feierte im Juni, am Ende des Schuljahres 2021/22, mit einem großen Festakt das 50-jährige Jubiläum. Im Herbst 1971 hatte der junge, dynamische Physikprofessor Mag. Johann Würfl als Eigeninitiative einen Schachkurs am BG 16 ins Leben gerufen – noch etliche Jahre bevor Schach als Unverbindliche Übung[…]

FIDE-Wahlen 2022: Unterstützung Baryshpolets/Nielsen

11. Juli | Im August stehen bei der FIDE-Olympiade in Indien gleich 4 Kandidaten für das Amt des FIDE-Präsidenten und seines Stellvertreters zur Wahl. Neben dem amtierenden FIDE-Präsidenten Arkady Dvorkovich (mit GM Vishy Anand) stellen sich 3 weitere Kandidaten zur Wahl: Inal Cheripov ist ein russischer Drehbuchautor & Filmproduzent, der seit 2020 unter belgischer Flagge[…]

SCD Ferdinand Peitl Cup 2022

02. Juni | Am 18. Juni findet traditionelle SCD Ferdinand Peitl Cup 2022 wieder beim Bücherflohmarkt der Pfarre Heiliges Kreuz statt. Mit zahlreichen Sach- und Kategoriepreisen und Grillstand zur Mittagszeit. Voranmeldungen sind bis 10. Juni direkt an Mag. René Schwab, rene.schwab@lums.at möglich! Weitere Details sind der Ausschreibung auf chess-results zu entnehmen!

Wiener Studentenmeisterschaft 2022

19. Mai | Knapp 150 Student*innen fanden sich im Haus des Schachsports zur 1. Studentenmeisterschaft ein! Die Räume waren gefüllt und der Kampfgeist konnte jedem angesehen werden. Viele schachinteressierten Student*innen, welche noch keine Turniere zuvor gespielt haben, ergriffen ihre Chance und nahmen an dem spannenden Turnier teil. Bis zur letzten Runde war der Favorit Handler[…]

Offene Klubmeisterschaft des Wiener Amateurschachklubs

20. Mai | Von 16. – 19. Juni veranstaltet der 1. Wiener Amateurschachklub seine 1. offene Klubmeisterschaft im Haus des Schachsports. Gespielt werden 5 Runden in 2 Gruppen (offen, < 1900 Elo) mit einem Preisfonds von € 3.000! Anmeldung ist bei Turnierdirektor Daniel Wiedermann unter amateure.turnier@gmail.com möglich – mehr Details in der Ausschreibung!

Buchpräsentation & Simultan

11. Mai | Ernst Strouhal & Michael Ehn laden zu einer Buchpräsentation am 25. Mai im Atrium der Universität für angewandte Kunst ein! Einladung Buchpräsentation und Schachsimultan Mi., 25. Mai 2022, 18:00 Universität für angewandte Kunst Wien Atrium, Expositur Vordere Zollamtsstr. 7, 1030 Wien Buchpräsentation Michael Ehn, Ernst StrouhalSMadness.Von Schönheit und Schrecken des SchachspielsAlbum Verlag. Wien[…]

Simultan mit GM Nijat Abasov 29,5:0,5

07. Mai | 30 Teilnehmer stellten sich am 30. April GM Nijat Abasov – großteilserfolgs, nur 1/2 Punkt vermochte man ihm abnzunehmen. Das Aserbaidschanische Kulturzentrum hat anlässlich der florierenden Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Österreich, in Kooperation mit dem Wiener Schachverband, ein unvergessliches Simultan Schachturnier mit Großmeister Nijat Abasov (ELO 2633) organisiert und möchte in Zukunft[…]

tschaturanga Frühlingscup

01. Mai | Am 11. Mai wird die Serien der Rundenturniere im Haus des Schachsports fortgesetzt. Der tschaturanga Frühlingscup findet in der Tradition der beliebten Elo/Kategorie-Turniere vom 11. Mai bis zum 22. Juni statt – gespielt wird jede Woche mittwochs um 18.00.Im Einzelfall können Partien im Einvernehmen mit dem Gegner auch vorgespielt werden – so[…]

Simultan mit GM Nijat Abasov am 30.4.

21. April | Wiener Schachverband und Aserbaidschanisches Kulturzentrum Wien geben sich die Ehre,Schachfreunde zu einem Simultanturnier mit GM Nijat Abasov (ELO 2633) herzlich einzuladen. GM Nijat Abasov trägt seit 2011 den Titel Großmeister (GM). Im Februar 2020 erreichte er seine höchste Elo-Zahl von 2670. In der österreichischen Schachbundesliga spielt Abasov auf dem Spitzenbrett für den[…]

Verbandstag 2021

30. September | Anfang nächster Woche findet ein Verbandstag statt, in dem neben der Wahl des Vorstands auch einige interessanten Anträgen von Seiten der Vereine debattiert werden können. Der Verbandstag beginnt am Montag den 04.10. um 18:30 im Haus des Schachsports – auch hier fordert die Pandemie einige Anpassungen: Je ordentlichem Mitglied darf nur 1[…]

Schachimedes-Feriencamp ohne Masken

21. Juli | Auch heuer eröffnete das Schachimedes-Feriencamp von Martin Stichlberger in der ersten Juliwoche die Ferien, quasi unverwüstlich seit 1991. Sorgfältige Corona-Maßnahmen zu Beginn ermöglichten ein völlig sorgen- und maskenfreies Camp auf der schönen Mönichkirchner Schwaig. Die 30 Kinder und Jugendlichen hatten sich nach diesem seltsamen Jahr das unbeschwerte Zusammensein auch mehr als verdient.[…]

Ostercup bei den Vienna Knights

06. April | Beginnend am 24. März, der Tag an dem Smyslow seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte, lud der Wiener Jugendkader rund um Annika Fröwis in ihrer Lichess-Gruppe der Vienna Knights zum Ostercup. Bei insgesamt drei Blitzurnieren, zwei davon noch in der Karwoche, nahmen insgesamt 33 Spieler*innen teil. Für die Endwertung zählen jeweils die besten[…]